Ihr Kapitalerhalt Shop

Bernet, B: Zwischen Rendite und Risiko
35,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der erfahrene Finanzexperte Beat Bernet spricht Privatpersonen an, die sich Gedanken zu ihrer Vorsorgeplanung machen. Schritt für Schritt zeigt er, wie der individuelle Lebensentwurf in realistische finanzielle Ziele umzusetzen ist, wie ein persönlicher Finanzplan erstellt wird und wie man die eigenen finanziellen Möglichkeiten und Grenzen erkennt. Er beschreibt den erfolgreichen Kapitalaufbau und Kapitalerhalt. Dabei zeigt er auch Verständnis für die individuelle Geldpersönlichkeit und die Grenzen der eigenen Vernunft im finanziellen Entscheiden und Handeln. Der richtige Umgang mit Banken, Beratern und Betreuern will gelernt sein. Er gibt wertvolle Tipps und empfiehlt, wie man am besten eine geeignete Fachperson auswählt, wie man sich auf Gespräche vorbereitet, welche Fragen man stellen muss und wie man die Antworten im Zusammenhang mit den eigenen finanz- und risikobezogenen Zielsetzungen beurteilt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Endlich mit Aktien Geld verdienen
26,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Buch zeigt Max Otte seine Erfolgsstrategien, mit denen er über Jahre hinweg nachweislich Profite an den Börsen erwirtschaftet hat. Die Informationen, die er nutzt, kann jeder in profitable Aktienanlagen umsetzen. Ein Schwerpunkt des Buchs liegt auf den Grundlagen des wertorientierten Investierens, denn dieser Ansatz sorgt für Kapitalerhalt und eine langfristige Wertsteigerung des Portfolios. Abgerundet wird das Werk durch eine detaillierte Auflistung der wichtigsten Börsenfallen und wie man sie vermeidet.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Mezzanine-Finanzierung durch Teilgewinnabführun...
58,85 € *
ggf. zzgl. Versand

Gebraucht - Sehr gut SG - leichte Beschädigungen oder Verschmutzungen, ungelesenes Mängelexemplar; gestempelt, Versand BüchersendungMezzanine-Finanzierung durch Teilgewinnabführungsverträge: Konzernrechtliche Kapitalerhaltung in R

Anbieter: Rakuten
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Inflationsindexierte Anleihen
68,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Thema Inflation stellt seit Generationen ein bedeutendes Risiko für Vermögenserhalt und -aufbau dar. Die Historie zeigt deutlich, dass sich Perioden der Stabilität immer wieder mit inflationären Zeiten abwechseln, wobei die Übergänge recht unerwartet eintreten können. Die aktuell sprunghaft steigenden Preise für Energie, Nahrungsmittel und Rohstoffe, könnten eine neuerliche Phase wachsender Kaufkraftverluste einläuten. Im Hinblick auf die Unsicherheit über die künftigen Lebenshaltungskosten sowie der Überalterung der Bevölkerung in den großen Industrieländern steigt daher die Nachfrage nach Produkten, deren reale Kapitaleinkünfte bekannt sind. Private Investoren sehen sich gezwungen, nach Anlagemöglichkeiten zu suchen, die den Wert ihres Vermögens erhalten und eine verlässliche Altersvorsorge garantieren, Versicherer und Pensionskassen suchen nach Wegen, um sich gegen Inflationsrisiken absichern zu können. Eine der Geldentwertung gegenüber resistente Wertpapierklasse stellen die inflationsindexierten Anleihen dar, deren weltweites Volumen seit einigen Jahren rasant ansteigt. Deutschland emittierte als letztes der G7-Nationen im Frühjahr 2006 eine staatliche Inflationsanleihe. Aufgrund ihrer einmaligen Eigenschaften für den Kapitalerhalt stellen diese Papiere eine interessante Alternative zu herkömmlichen Rententiteln und vermeintlich inflationsresistenten Anlageklassen in Portfolios privater und institutioneller Investoren dar. Die vorliegende Untersuchung gibt einen umfassenden Einblick in die Merkmale und Funktionsweisen dieser Anlageklasse. Das Aufzeigen und Diskutieren der Vorteilhaftigkeit der Wertpapiere aus Sicht von Emittenten und Investoren soll es dem Leser ermöglichen, diesen Anleihetyp im Universum der Anlageklassen richtig einordnen zu können. Im Mittelpunkt stehen vor allem die Überprüfung der Papiere im Hinblick auf deren Wirkungsgrad beim Schutz vor den Gefahren der Inflation und das Nachgehen der Frage, für welche Marktteilnehmer dieser Typ Anleihen geeignet erscheint.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Besonderheiten bei der Investition in Erbbaurec...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL - Sonstiges, Note: 1,3, HBC Hochschule Biberach. University of Applied Sciences, Veranstaltung: Immobilienwirtschaft, Sprache: Deutsch, Abstract: Ein Erbbaurecht ist eine Sonderform des Grundstückseigentums und wird als grundstücksgleiches Recht angesehen, welches durch den Erbbauberechtigten veräußert, vererbt, belastet und beliehen werden kann. Das Erbbaurechtsgesetz regelt hierbei die gesetzlichen Bestimmungen und konkretisiert die Inhalte des BGB. Die Beweggründe bei der Schaffung von Erbbaurechten sind meist soziale, sozial- und wohnungspolitische Aspekte. Verbreitet sind zudem Gründe zur Beeinflussung der Nutzungsmöglichkeit sowie Motive zur Verhinderung von Bodenspekulationen und zur Ertragserzielung beziehungsweise zum Kapitalerhalt. Erbbaurechtsgeber können sowohl öffentliche Institutionen als auch private Personen und professionelle Unternehmen sein. In Deutschland sind Erbbaurechte bei Immobilieninvestoren unbeliebt. Aus diesem Grund haben diese einen geringen Stellenwert. Neben einer mangelnden Erfahrung und Akzeptanz am Immobilienmarkt liegt dies an den bestehenden Besonderheiten und Einschränkungen bei Erwerb, Finanzierung, Verwaltung und Veräußerung. Eine geringe Fungibilität, die vorhandene Unsicherheit und der nötige Mehraufwand bei An- und Verkauf sowie der Bestandsverwaltung sind zusätzlich zu der Komplexität ursächlich für die vorhandene Skepsis aufseiten der Investoren. Ergänzt werden die Bedenken durch etwaige Schwierigkeiten bei der Finanzierung, mögliche Zustimmungsvorbehalte und Differenzen durch die verschiedenartigen Typen von Erbbaurechtsgebern. Ebenso kritisch sind zahlungs- und ertragsbasierte Risiken sowie Nachteile aufgrund der befristeten Laufzeit. Vorteile bei der Investition in Erbbaurechte stellen vor allem die höhere Rendite, der geringere Kapitalbedarf und die steuerliche Absetzbarkeit der Erbbauzinsen dar. Positiv sind auch die grundsätzliche Unabhängigkeit von der Bodenwertentwicklung und der durch ein Erbbaurecht oftmals einzig mögliche Zugriff auf eine Immobilie. Von großer Bedeutung für den Erfolg einer Erbbaurechtsinvestition ist die intensive Prüfung des Erbbaurechtsvertrages. Die Klärung von Zustimmungserfordernissen ist hierbei ebenso wichtig wie die Prüfung der vereinbarten Regelungen und Vereinbarungen sowie die Formulierungen und Konkretisierungen der Inhalte. Darüber hinaus sind die dinglichen und schuldrechtlichen Vereinbarungen ebenso zu prüfen wie enthaltene Verpflichtungen, Vorkaufsrechte oder Berechnungsverfahren.

Anbieter: buecher
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Stiftungshandeln in der Krise: Kapitalerhalt vo...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Stiftungshandeln in der Krise: Kapitalerhalt vor Zweckerfüllung? ab 38 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Zwischen Rendite und Risiko
38,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der erfahrene Finanzexperte Beat Bernet spricht Privatpersonen an, die sich Gedanken zu ihrer Vorsorgeplanung machen. Schritt für Schritt zeigt er, wie der individuelle Lebensentwurf in realistische finanzielle Ziele umzusetzen ist, wie ein persönlicher Finanzplan erstellt wird und wie man die eigenen finanziellen Möglichkeiten und Grenzen erkennt. Er beschreibt den erfolgreichen Kapitalaufbau und Kapitalerhalt. Dabei zeigt er auch Verständnis für die individuelle Geldpersönlichkeit und die Grenzen der eigenen Vernunft im finanziellen Entscheiden und Handeln. Der richtige Umgang mit Banken, Beratern und Betreuern will gelernt sein. Er gibt wertvolle Tipps und empfiehlt, wie man am besten eine geeignete Fachperson auswählt, wie man sich auf Gespräche vorbereitet, welche Fragen man stellen muss und wie man die Antworten im Zusammenhang mit den eigenen finanzund risikobezogenen Zielsetzungen beurteilt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Inflationsindexierte Anleihen
116,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das Thema Inflation stellt seit Generationen ein bedeutendes Risiko für Vermögenserhalt und -aufbau dar. Die Historie zeigt deutlich, dass sich Perioden der Stabilität immer wieder mit inflationären Zeiten abwechseln, wobei die Übergänge recht unerwartet eintreten können. Private Investoren sehen sich gezwungen, nach Anlagemöglichkeiten zu suchen, die den Wert ihres Vermögens erhalten und eine verlässliche Altersvorsorge garantieren; Versicherer und Pensionskassen suchen nach Wegen, um sich gegen Inflationsrisiken absichern zu können. Eine solche der Geldentwertung gegenüber resistente Wertpapierklasse stellen die inflationsindexierten Anleihen dar, deren weltweites Volumen seit einigen Jahren rasant ansteigt. Deutschland emittierte als letztes der G7-Nationen eine staatliche Inflationsanleihe. Aufgrund ihrer einmaligen Eigenschaften für den Kapitalerhalt stellen diese Papiere eine interessante Alternative zu herkömmlichen Rententiteln und vermeintlich inflationsresistenten Anlageklassen in Portfolios privater und institutioneller Investoren dar. Die vorliegende Untersuchung gibt einen umfassenden Einblick in die Merkmale und Funktionsweisen dieser Anlageklasse. Der Autor Christian Douglas arbeitet bei einer bedeutenden Bank in den Sektoren Volkswirtschaft/Analyse.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Zwischen Rendite und Risiko
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der erfahrene Finanzexperte Beat Bernet spricht Privatpersonen an, die sich Gedanken zu ihrer Vorsorgeplanung machen. Schritt für Schritt zeigt er, wie der individuelle Lebensentwurf in realistische finanzielle Ziele umzusetzen ist, wie ein persönlicher Finanzplan erstellt wird und wie man die eigenen finanziellen Möglichkeiten und Grenzen erkennt. Er beschreibt den erfolgreichen Kapitalaufbau und Kapitalerhalt. Dabei zeigt er auch Verständnis für die individuelle Geldpersönlichkeit und die Grenzen der eigenen Vernunft im finanziellen Entscheiden und Handeln. Der richtige Umgang mit Banken, Beratern und Betreuern will gelernt sein. Er gibt wertvolle Tipps und empfiehlt, wie man am besten eine geeignete Fachperson auswählt, wie man sich auf Gespräche vorbereitet, welche Fragen man stellen muss und wie man die Antworten im Zusammenhang mit den eigenen finanzund risikobezogenen Zielsetzungen beurteilt.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Endlich mit Aktien Geld verdienen
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Buch zeigt Max Otte seine Erfolgsstrategien, mit denen er über Jahre hinweg nachweislich Profite an den Börsen erwirtschaftet hat. Die Informationen, die er nutzt, kann jeder in profitable Aktienanlagen umsetzen. Ein Schwerpunkt des Buchs liegt auf den Grundlagen des wertorientierten Investierens, denn dieser Ansatz sorgt für Kapitalerhalt und eine langfristige Wertsteigerung des Portfolios. Abgerundet wird das Werk durch eine detaillierte Auflistung der wichtigsten Börsenfallen und wie man sie vermeidet.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Inflationsindexierte Anleihen
70,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Thema Inflation stellt seit Generationen ein bedeutendes Risiko für Vermögenserhalt und -aufbau dar. Die Historie zeigt deutlich, dass sich Perioden der Stabilität immer wieder mit inflationären Zeiten abwechseln, wobei die Übergänge recht unerwartet eintreten können. Private Investoren sehen sich gezwungen, nach Anlagemöglichkeiten zu suchen, die den Wert ihres Vermögens erhalten und eine verlässliche Altersvorsorge garantieren; Versicherer und Pensionskassen suchen nach Wegen, um sich gegen Inflationsrisiken absichern zu können. Eine solche der Geldentwertung gegenüber resistente Wertpapierklasse stellen die inflationsindexierten Anleihen dar, deren weltweites Volumen seit einigen Jahren rasant ansteigt. Deutschland emittierte als letztes der G7-Nationen eine staatliche Inflationsanleihe. Aufgrund ihrer einmaligen Eigenschaften für den Kapitalerhalt stellen diese Papiere eine interessante Alternative zu herkömmlichen Rententiteln und vermeintlich inflationsresistenten Anlageklassen in Portfolios privater und institutioneller Investoren dar. Die vorliegende Untersuchung gibt einen umfassenden Einblick in die Merkmale und Funktionsweisen dieser Anlageklasse. Der Autor Christian Douglas arbeitet bei einer bedeutenden Bank in den Sektoren Volkswirtschaft/Analyse.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Endlich mit Aktien Geld verdienen
26,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Buch zeigt Max Otte seine Erfolgsstrategien, mit denen er über Jahre hinweg nachweislich Profite an den Börsen erwirtschaftet hat. Die Informationen, die er nutzt, kann jeder in profitable Aktienanlagen umsetzen. Ein Schwerpunkt des Buchs liegt auf den Grundlagen des wertorientierten Investierens, denn dieser Ansatz sorgt für Kapitalerhalt und eine langfristige Wertsteigerung des Portfolios. Abgerundet wird das Werk durch eine detaillierte Auflistung der wichtigsten Börsenfallen und wie man sie vermeidet.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht